Mittwoch, 17. Januar 2018

Stempelküche-challenge # 86 - Hallo Baby


Heute startet unsere 86. challenge auf dem Stempelküche-challengeblog
wieder mit einem tollen Thema.











Und hier seht ihr meinen Beitrag:


Und weil unsere Designteamkollegin  Jessa vor noch nicht all zu langer Zeit die kleine Emmi zur Welt gebracht hat, haben wir uns mit dem Rest des Teams eine Kleinigkeit für sie ausgedacht. Wir haben eine Regenbogen-Wimpelkette fürs Emmis Kinderzimmer gebastelt, jeder hat ein Fähnchen gestaltet.




 Und dieser Winpel war meine Beitrag...






challenges:

use your stuff "monochromatic"

stamps and fun creativity "use stamps"

Bawion "blau/weiss"

allsorts "no patterned paper"

nightshift "für/mit Kindern"










Kommentare:

  1. Hallo, Deine Girlande finde ich richtig niedlich. das passende für ein Baby- ZImmer.
    LG Baete

    AntwortenLöschen
  2. Eine süße Deko fürs Kinderzimmer! Danke für deine Teilnahme bei NSS!
    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine total schöne Idee und Sie hat sich sicher sehr darüber gefreut.
    Mir gefällt Deine blaue Variante sehr gut.
    Ich freue mich riesig über Deine Teilnahme bei BAWION.
    Liebe Grüße
    Bastelei

    AntwortenLöschen
  4. It has been a while since I stopped here for a response. *shame on me*
    Tortunately, time is now well-disposed towards me.
    So nice that you all have contributed to this fun flag garland.

    -xiss- Renate.

    AntwortenLöschen
  5. Really lovely creation, such cute images.
    Thank you for joining our 'No Patterned Papers' challenge this week at Allsorts.

    Kath

    AntwortenLöschen
  6. Süüüüüüüüüüüüüüüüüß, total süß.
    Das habt Ihr alle ganz toll gemacht.
    Dein blau7 weißer Wimpel passt perfekt dazu.
    Danke für die Inspiration bei BaWiOn.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  7. How cool is THIS! Absolutely adorable. Thanks for playing along at USE YOUR STUFF - Gail

    AntwortenLöschen
  8. Diese Wimpelleine ist klasse!!! Auf solch eine geniale Idee muss man erst mal kommen - dabei ist sie (die Idee) eigentlich ganz einfach. Aber die Herstellung stellt einen bestimmt vor einige Hürden, die bewältigt werden wollen.
    Klasse gemacht, danke für deine Teilnahme bei NSS, viel Glück bei der Auslosung,
    Flo

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, dass du reinschaust und einen Kommentar hinterlässt .
Liebe Grüße von
Stempelomi Beate