Montag, 21. April 2014

Und plötzlich ist alles anders


























 Wir werden dich nie vergessen ....es ist so unendlich leer ohne dich!






































                      Masimba 07.08.2005 - 18.04.2014



 

Kommentare:

  1. Herzliches Beileid, es tut so weh wenn einen Geliebten stirbt, ich wünsche dir sehr viel Kraft, drück dich ganz liebe, Marion

    AntwortenLöschen
  2. was ein hübscher Kerl......ein wein mit Dir.....lass dich mal drücken...

    AntwortenLöschen
  3. Mein herzliches Beileid :( Das tut mir sehr leid!! Wünsche dir / euch ebenfalls viel Kraft. Anja

    AntwortenLöschen
  4. Oh Beate, das tut mir leid - sei ganz lieb gedrueckt von mir, ich Weiss wie weh das tut!

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein Beate, das tut mir sooooo leid. Laß dich ganz lieb drücken und auch Anna ganz viel Kraft. fixi

    AntwortenLöschen
  6. Mein herzliches Beileid. Wie ist das möglich? Masimba war immer voll vom Leben! Viel Kraft fuer die kommenden Tage an die ganze Familie. - Riitta

    AntwortenLöschen
  7. Oh Beate ist das traurig, es tut mir unendlich leid.

    Fühl Dich gedrückt
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ich fühle mit Dir... wir mussten gestern unsere Nick gehen lassen :-( ich bin unendlich traurig - aber vielleicht spielen unsere Hunde ja jetzt zusammen auf der anderen seite...
    Alles Gute
    Cathi

    AntwortenLöschen
  9. Oh Beate, das tut mir so leid ... wenn ich auf das Geburtsdatum schaue, hätten euch noch ein paar gemeinsame Jahre mehr vergönnt sein sollen.

    AntwortenLöschen
  10. Oh nee, mein ganz herzliches Beileid an euch alle und ich bin gerade sprachlos, fassungslos und mir fehlen die Worte.

    Fühlt euch ganz herzlich gedrückt von mir.

    Und jetzt laufen auch meine Tränen, das kann doch nicht sein.

    LG Strolchi

    AntwortenLöschen
  11. Beate, es tut mir so leid, dass Masimba nicht mehr bei Euch ist und ich drücke Dich ganz lieb aus der Ferne.

    Alles Gute
    Carola

    AntwortenLöschen
  12. Ach Beate, ich denke schon die ganzen Tage an euch alle und bin ganz betrübt bei dem Gedanken daran, wie es euch geht. Ich drücke Dich, Didi, Anna, Leon und Jonas ganz fest aus der Ferne und würde euch nur zu gerne trösten können, aber für diesen Verlust gibt es keinen wirklichen Trost, das weiß ich wohl... da hilft nur das Warten darauf, dass der Schmerz nachlässt und man sich irgendwann ohne Weinen erinnern kann. Ich werde ihn jedenfalls immer in Erinnerung behalten... das Kalb, das sich für einen Chihuahua hielt...
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Dagi
    P.S.: Und von Jörg soll ich natürlich auch grüßen und euch sagen, wie leid es ihm tut!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Beathe,
    auch von mir herzliches Beileid. Ja es tut weh und es ist plötzlich so still. Auch wir mußten uns vor kurzer Zeit von einem ganz tollen und lieben Kameraden im gesegneten Hunde Alter von 16 1/2 J. Parson Jack Rassel verabschieden.
    LG. Friederike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Beate!
    Es tut mir sehr leid für euch, dass ihr euren lieben, treuen und lustigen Gefährten verloren habt!

    Alles Liebe für euch!
    herbsti

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Beate,
    ich weiß sehr wohl wie weh das tut, wenn das treue und von Herzen geliebte Tier über die Brücke geht. Lass dich ganz fest drücken und dir Mut zusprechen. Mit der Zeit wirst du die Bilder von deinem wunderschönem Masimba wieder ohne Tränen betrachten können, und dich über die schöne gemeinsame Zeit mit ihm erinnern!
    Bleib stark....
    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. Oh je Beate,das tut mir aber leid,meine Gedanken sind bei Dir und Deiner Familie.Wenn ich auf das Datum schaue,wird mir ganz anders,denn unser Carlos ist ja auch 9.*schluck*
    Liebe Grüße
    eine sehr traurige
    Angela

    AntwortenLöschen
  17. Ich les es jetzt erst und muss wirklich hart schlucken! Das tut mir wirklich unendlich leid für dich, liebe Beate! Deswegen mag mein Schatz kein Haustier haben - ihm geht so etwas unheimlich nahe (wobei ich persönlich denke, dass das Leben mit einem Tier jeden Schmerz mehr als aufwiegt).

    Sei lieb gedrückt
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, dass du reinschaust und einen Kommentar hinterlässt .
Liebe Grüße von
Stempelomi Beate