Dienstag, 3. Januar 2012

just one word


Als ich bei Heather Telford die tollen Karten mit den maskierten Worten gesehen habe, musste ich das gleich mal ausprobieren. Ich habe meine Masken-Buchstaben von Tim Holtz herausgesucht,auf der Karte platziert und dann mit Glimmermist gesprüht. Die Herzen und Schnörkel habe ich dann noch mit Archival plum gestempelt.Nachdem ich die Masken-Buchstaben entfernt hatte, habe ich noch einige Halbperlen als Akzente gesetzt.
Die Karte glitzert richtig schön!


Passend zu den challenges:

less is more "just one word"
stampavie and more "Herzen"
simon says stamp "anything goes"


















stamps: Stempelglede
cs: Jen Compen papier
colors: Glimmermist juneberry wine,Archival plum
pearls: from stock
others: Masking letters Tim Holtz

Kommentare:

  1. What a terrific effect... I love the combination of inking and overstamping with the masked word!
    Super job!
    Thanks so much and a very Happy New Year to you and yours.
    Chrissie
    "Less is More"

    AntwortenLöschen
  2. Lovely, Beate.
    The colour and the masked effect has worked beautifully. The heart behind the letter 'e' looks great.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate!
    Diese Karte ist einfach super geworden. Die gefällt mir.
    Mit den Buchstaben eine gute Idee
    Gruß Jutate

    AntwortenLöschen
  4. Boahhhhhh Beate, die Karte ist hammerstark... toll find ich die...

    Frohes Neues jahr wünsch ich noch aus der Ferne
    Knuddels
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. I loved Heather's card too Beate! Your version is lovely and I like the heart motif in the background.

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful. So feminine, perfect for the sentiment. x

    AntwortenLöschen
  7. That's a great piece of masking...I love the heart design in the background too :)
    Jenny x

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, dass du reinschaust und einen Kommentar hinterlässt .
Liebe Grüße von
Stempelomi Beate