Freitag, 24. September 2010

In Windeseile zum Herbst

Hallo und einen schönen guten Morgen :))
Naja, das Wetter ist ja nicht so prickelnd heute ... Dauerregen!
Dabei könnte der Herbst soooo schön sein.
Ich habe heute ein Kärtchen für euch was bei "InWindeseile" im Hühnerhof entstanden ist.Dort gab es die Vorgabe
„Der Frühling ist zwar schön, doch wenn der Herbst nicht wär, wär zwar das Auge satt, der Magen aber leer.“
Friedrich von Logau (1604-55), dt. Dichter d. Barock

Ausserdem passt das Kärtchen zu den challenges von:

EAC "Herbst"
Kartenallerlei "Herbst"
Stempelmagie "Herbstfarben"
Steckenpferdchen "Herbst"


























Kommentare:

  1. Sehr schönes Kärtchen, Beate. Die Farben passen sehr gut zum Herbst, ebenso die Kürbisse. Die Gestaltung der Karte gefällt mir ganz gut, vor allem auch, wie Du die Tilda angezogen hast.

    Liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. *sabber* Die Kürbissuppe würde ich dann aber gerne probieren ;o) Wunderbares Kärtchen mit lauter Lieblingsmustern, wunderschönen Farben und Lieblingstilda von mir.

    LG, Dagi

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, dass du reinschaust und einen Kommentar hinterlässt .
Liebe Grüße von
Stempelomi Beate