Sonntag, 31. Januar 2010

Auf den Spuren von...

Heute bin ich ein wenig auf den Spuren von Karola gewandelt *gg*. Dazu gabs dann auch noch eine Premiere *tataaaa*... ich habe endlich mal ECHTE NÄHTE mit der Maschine geschafft *schwitz*.Und sie funktionierte sogar auf Anhieb,nachdem sie 15 Jahre unbenutzt in der Ecke stand... GENIAL!
Ausserdem kamen wieder Antjes tolle Knöpfe zum Einsatz... die sind auch soooo schön.

Meine Karte ist für 5 challenges:
A spoon full of sugar #88 freies Thema
stampavie and more #79 Valentin
challenge up your life #13 Valentin mit Herz
fussy and fancy #3 hearts
cute card thursday #97 blooming gorgeous

























Achja...das wird die Geb. Karte für meine Tochter...die hat nämlich am 14.2. ihren 19 Geburtstag!

Kommentare:

  1. Was für'n schönes romantisches Teil! Schwärm.....

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte hast du toll designed... Und diese Nähte ;-)!

    LG
    GABI

    AntwortenLöschen
  3. Boah Beate,
    die Karte ist ja der Oberhammer*sabber* Absolut wunderschön.Da wird sich Deine Tochter aber riesig drüber freuen.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Oh such a beautiful card, thanks for joining us at SAM

    Valou

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte schaut wirklich super aus Beate - da freut sich deine Tochter sicher!!!
    Danke für die Teilnahme bei CUYL.

    AntwortenLöschen
  6. beautiful card,
    many thanks for playing along in the CCT challenge, hugs Debx

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Karte - alle auf Karolas Spuren *lol* - ich krieg demnächst Schwiemus Hyper-Nähdingens, meine alte Maschine mag nämlich keinen Zickzack mehr *heul*

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank fürs Mitmachen bei uns - so eine einmalige wunderschöne Karte - ein Traum!!!

    Kreative Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  9. Wow Beate, ein Traum von einer Karte, himmlisch schön.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, dass du reinschaust und einen Kommentar hinterlässt .
Liebe Grüße von
Stempelomi Beate