Donnerstag, 22. Oktober 2009

Basteltreffen bei Moni

So,nachdem ich euch gestern schon meine Mitbringsel für das Treffen gezeigt habe,heute ein kurzer Bericht.
Da ich abends vorher alles gepackt hatte, konnte ich um kurz vor 8 Uhr hier los,schnell beim Bäcker vorbei die Brötchen holen und ab auf die Bahn... und schon hatte ich den Salat ;)... Stau auf der A3 wegen Baustelle und Berufsverkehr *uah* ... naja danach wurds dann aber etwas besser.Auf der A40 kam dann nochmal die Härteprüfung *schlotter* der Megatunnel ...habe ich euch schon gesagt das ich Tunnel HASSE! Nun auf der Hinfahrt gings zügig durch...GsD!!

Prima geleitet durch mein Navi (was würde ich ohne ES tun) habe ich kurz vor 9Uhr den Parkplatz erreicht, Moni schnell angebimmelt die mir tragen geholfen hat (Ich schwöre,das lag nur an den Brötchen!!*unschuldig guck* ) und dann gings die gefühlten 97 Stockwerke zu Fuß bis in Monis Wohnung!! Oben warteten,inzwischen schon wieder zu Luft gekommen, Mandy und Anja mit dem Sauerstoffzelt.

Es erwartete uns ein traumhaftes Frühstück, ein feudales Mittagsessen, Kaffee und Kuchen ..... erstaunlich, dass wir auch noch zu was anderem als Essen gekommen sind *gröööööööööööhl* Wie gut,dass man dabei wenigstens quasseln kann,wenn auch mit vollem Mund ;).



























Nach kurzer Zeit und Austausch unserer Schenklies hatten wir das Wohnzimmer von Moni in ein Schlachtfeld verwandelt *lol* .... wie gut wenn die Männer immer etwas länger arbeiten ;)... aber wir haben es abends auch wieder aufgeräumt !!


























Nach anfänglichem Sichten und Abdrücken täuschen (kleiner Insider) haben wir Anja in die Kunst des Wischens eingeweiht. Distress und Glimmermist zur Vollendung wurden gezückt und los gings. Danach haben wir Blümchen "alla Dani" gemacht... und konnten gar nicht mehr aufhören bei soviel Spaß! Achja und die kleinen Vogelhäuschen haben wir auch noch gebaut.





























Und hier seht ihr meine entstandenen Werke des Tages..jaja ich weiss,nicht viel...aber arbeiten kann ich auch zu Hause *grööööööhl*



























Wie immer war die Zeit ruckzuck vorbei :( wir hätten gerne noch weiter gematscht :) aber der Rückweg im Feierabendverkehr stand ja noch an *kreisch*.
Und prompt...die A40 ein Stauwunder... und wo?? NA klar im Tunnel am Schlimmsten *umfall* Ich war froh vor dem Nervenzusammenbruch bzw. fluchtartigen Verlassen des Autos den Tunnel durchquert zu haben *schwitz* .... beim nächsten Mal pack ich die Rescue Tropfen ein!!

Ich habe meine Sachen nur in den Flur gepackt,kurz mails gecheckt und ab aufs Sofa....so schön so ein Treffen auch ist,aber auch immer sehr anstrengend!
Um 22 Uhr bin ich dann ins Bettchen gefallen und habe tatsächlich bis 9 Uhr heute morgen geschlafen *staun*. Wie gut da noch Ferien sind :)


Liebe Moni,dir hier nochmal einen dicken Schmatzer für die liebevolle Bewirtung.Allen ein Dankeschön für die schönen Schenklies und den wunderschönen Tag!
Müssen wir unbedingt wiederholen!


Und hier die Schenklies von Moni, Mandy und Anja



























Ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut!


Achja vielen Dank auch an Moni und Anja für die Fotos, die ich mopsen durfte!! Und schaut mal auf den blogs von Moni,Anja und Mandy vorbei,denn die Drei haben auch berichtet :)!

Kommentare:

  1. Toller Bericht, tolle Schenklis und tolle Blumen :umkipp:

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Beate, dein Bericht ist hammer und du auch im Stau im Tunnel.. Boah wat war ich froh, als ich da wieder ein Ende sah.. wären die Autos stehn geblieben, hätte ich Mandy alleine im Auto gelassen und wäre zufuß aus dem Tunnel rausgelaufen.
    War echt schön mit euch und danke dir für die Einweisung in die Kunst des Wischens - jetzt habe ich es endlich verstanden und der Glimmer Mist ist auch schon bestellt.
    Bussi
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. hallo beate
    danke fuer fotos zeigen ..... die blumen sind wunderschoen geworden!!!
    ich sende dir liebe gruesse
    xoxo BA

    AntwortenLöschen
  4. oooh omi, das schaut ja nach ´ner menge spaß aus *sabber*
    schön dass es dir gefallen hat!
    die blömschen sind wundervoll geworden...

    lg doreen

    AntwortenLöschen
  5. Sehr nett dein Bericht und ich musste echt kichern als ich gesehen habe, dass du gleich mit Koffer angereist bist *g*

    Die Blümchen sind wirklich total schön...leider besitze ich diese Stanzer nicht aber sie stehen auf meiner "haben-will-Liste". Naja, an manchen Trends bin ich nach so langer Zeit trotzdem vorbeigeschlittert *lach*

    Deine bekommenen Schenklis sind übrigens auch sehr nett. Das Teelichtherz ist der Hammer!!

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, dass du reinschaust und einen Kommentar hinterlässt .
Liebe Grüße von
Stempelomi Beate