Dienstag, 27. Januar 2009

Licht und Schattenketting im Hühnerhof

Zum Licht und Schattenketting im Hühnerhof habe ich eine Variante gewählt die gewischt und gespiegelt ist....

























Es hat viel Spaß gemacht,denn das "Spiegeln" stand schon lange auf meiner To-Do-Liste.Diese Karte ging an Bettina (B2)

Kommentare:

  1. Total genial, das Spiegeln muss ich auch unbedingt mal testen.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Volltreffer! Die ist Dir wirklich klasse gelungen!

    AntwortenLöschen
  3. Hammerstark Beate, darf man dich Beate Zindorf nennen *lol*

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Beate, Deine Karte ist toll geworden, das mit der gespiegelten Landschaft sieht wirklich super aus! Und die Farben sind auch wunderschön!

    Liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. wow die ist wuuuuuuunder schöööön.
    lg nicki

    AntwortenLöschen
  6. ahhhhhhh nun ist Beate nicht nur mein "Held des Wischens" sondern auch noch mein "Held des Spiegelns".
    Das ist Dir wirklich wieder in absoluter Perfektion gelungen *mich verneige*
    Und wenn wir uns wieder treffen, dann geh ich bei Dir in die Lehre - jawoll!

    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Diese Karte ist ein Hammerwerk - wie ein Gemälde!

    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. ja- das mit dem Spiegeln ist echt klasse, was hast du denn für einen "Spiegel-stempel"?
    Danke für deinen lieben kommentar
    johanna

    AntwortenLöschen
  9. die ist wunderschoen beate!!
    lg BA

    AntwortenLöschen
  10. Diese Spiegeltechnik ist so herrlich! Irgendwie komme ich kaum dazu neue Techniken auszuprobieren :/ Nunja, wenigstens kann ich´s bewundern *g*

    Herrliche Karte!

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  11. wunder-wunderschön............

    AntwortenLöschen
  12. Diese Karte ist einfach nur ein Traum .. komme so richtig ins schwärmen

    AntwortenLöschen

Hallo,
ich freue mich, dass du reinschaust und einen Kommentar hinterlässt .
Liebe Grüße von
Stempelomi Beate